Logoleiste
ENGLISH   FRANCAIS
 

CAMPLEITUNG

Campleiter

In jedem Workcamp engagiert sich eine Campleitung und übernimmt damit spezielle Aufgaben innerhalb der Gruppe. Voraussetzungen dafür sind:

  1. Du übernimmst gerne Verantwortung
  2. Du hast schon Lager (mit)geleitet oder hast ähnliche Erfahrungen
  3. Du bist zwischen 23 und 65 Jahre alt
  4. Du sprichst (Schweizer)-Deutsch und kannst dich auf Englisch gut verständigen
  5. Interesse an sozialpädagogischen Aufgaben

Interessiert? Dann sende uns zu deiner Anmeldung ein kurzes Schreiben, in dem du deine Erfahrungen und deine Motivation schilderst. Bitte beachte, dass wir dich ausschliesslich in den Workcamps in der Schweiz als Leader einsetzen können. In einem persönlichen Gespräch werden die konkreten Aufgaben diskutiert.

Wertvolle Erfahrung

Der Einsatz als Campleiter bringt dir spezielle Erfahrungen ein und stärkt deine sozialen Kompetenzen. Für dich gelten die gleichen Teilnahmebedingungen wie für die anderen Volunteers, mit Ausnahme der Anmeldegebühren, die für dich entfallen.

Die Aufgabe des Campleiters

Coaching der Freiwilligen
Arbeitseinsatz koordinieren
Ansprechperson für Workcamp Switzerland und Projektpartner
Einsatz im Umfeld Mensch, Umwelt, Kultur

Angebot:

  • Kost & Logis
  • Campleiter Zeugnis (für Bewerbungen)
  • kleines Entgelt
  • Sozialkompetenzerweiterung
  • Kulturaustausch, Fremdsprachenerwerb
 

AKTUELL

Alle Programme weltweit für 2018 findest du auf der SUCHMASCHINE.

 

Freiwilligeneinsätze für Flüchtlinge

 

Vorstandsmitglieder gesucht

WORKCAMP SWITZERLAND · Ankerstrasse 24 · 8004 Zürich · info@workcamp.ch