Für Asylsuchende – das Projekt

Projekt «Einstiegshilfe Workcamps für Asylsuchende»

Seit 2015 setzt sich Workcamp Switzerland für die Integration von Asylsuchenden, Flüchtlingen und vorläufig Aufgenommenen in Freiwilligeneinsätzen in der Schweiz ein. Seit 2018 öffnet unser Verein mit dem Projekt «Einstiegshilfe Workcamps für Asylsuchende» bestehende Freiwilligeneinsätze vermehrt für Teilnehmende mit Asylstatus, mehrheitlich aus dem Kanton Zürich. Die Freiwilligeneinsätze passen wir gezielt und in Rücksprache mit den vermittelnden Sozial-, Asyl- oder kirchlichen Organisationen auf die Bedürfnisse der Asylsuchenden an.

Workcamp Valle Bavona

Informelles Lernangebot

Ab 2019 bietet Workcamp Switzerland neu informelle Lernaktivitäten in mehreren Freiwilligeneinsätzen an. Dazu sind wir Kooperationen mit dem Theater- & Integrationsprojekt «Flüchtlingstheater Malaika» und der Clown-Pädagogin Nadja Moraes eingegangen. Eine Theaterpädagogin von Malaika bietet in einem unserer Workcamps Improvisationsnachmittage mit Methoden aus dem Theater, der interkulturellen Pädagogik sowie aus dem Empowerment an. Nadja Moraes führt ihren zweitägigen Workshop «Finde deinen Platz durch Humor» mit Schwerpunkt Asyl in mehreren Projekten durch.

«Flüchtlingstheater Malaika»